Montag, 25. Februar 2019

Das Brettchenwebertreffen in Essen - X

Ja, die Anzahl der bisher organisierten Treffen ist jetzt zweistellig;-)

Wieder im Unperfekthaus, Essen aber dieses mal mit einer recht kleinen Gruppe.

'Schuld' war die Terminfindung. Das Unperfekthaus hatte als ich im November gebucht hatte für den Februar nur noch einen einzigen freien Termin und da musste ich zusagen, obwohl er mit einigen anderen 'Szeneterminen' kollidierte.

Aber die kleine Runde war richtig prima und hat sehr viel Spaß gemacht.


Natürlich gab es einen Büchertisch




Bianca hatte eine kleine Schatzkiste mitgebracht
Und hatte selbst eine laaaaaange Borte aufgezogen (Bild vom Webstuhl ist leider nichts geworden)

Simone hat sich ein Muster aus Tablets at Work vorgenommen


Zum Anbinden wurden dann auch Borten verwendet.

Raginhild hat den Anfang geschafft.

Eine schmale Borte auf einen winzigen Webstuhl - Minimalismus von Barbara.
Barbara hatte für mich auch noch was zum Staunen mitgebracht.


Heti spielte mit Diagonalen

Und mein Band aus Chelles nimmt Gestalt an.
Und ich hatte einige Borten zum Rumzeigen mitgebracht. 

Hannes war ein wenig enttäuscht, weil man nur auf seine Borten gestarrt hat ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten