Samstag, 21. November 2015

Brettchenwebertreffen in Essen Vol. III

Waren auch bei den letzten Treffen schon einige weite Strecken gefahren, um zum Brettchenwebertreffen zu kommen, so war es dieses Mal mit Teilnehmern aus der Schweiz und den Niederlanden richtig international.

Dieses Mal hatten wir im Unperfekthaus einen kleineren Raum und es war richtig gemütlich - auch wenn das Licht nicht optimal war.

Es war wieder richtig prima. Habe mir den Mund fusselig geredet, lauter nette Leute getroffen, viel Spaß gehabt und so gut wie gar nicht gewebt - also war es das übliche.

Nicht zur Routine wird es, dass ich an einem Tag zwei Workshops mache. Das war definitiv zu viel. 

Natürlich habe ich wieder einige Fotos gemacht (und natürlich sind wieder einige nichts geworden...):


Literatur



Nordvolk
Janas Borten




Blues Arbeit

Sylvias Arbeit
Eine ganz feine Arbeit von Jana
Aislings Borte

Es wird weihnachtlich - Weihnachtsmänner von Brigitte

Renes Kiste

Ein Muster zwei Materialstärken...



Annelieses Arbeit

Gruppenbild
Beim Köperworkshop

Flottierungsübung von Rene 

Doris war auch erfolgreich

Anneliese hat mich mit iherm tollen Randmotiv überrascht.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.